Brückenbaupreis für 3D WELT

Auszeichnung für das verformungsgerechte Aufmaß und die Begleitung des Einhubs der König-Ludwig-Brücke Kempten (KLB)

Die 1947 errichtete König-Ludwig-Brücke in Kempten ist eine der weltweit ältesten erhaltenen Eisenbahnbrücken aus Holz. Bis Ende 2018 erfolgte die denkmalgerechte Sanierung.

Weil es bei der Instandsetzung gelang der „Authentizität und Integrität von Material und Tragstruktur durch minimalen Eingriff und sorgsame Aufarbeitung der historischen Bausubstanz maximal Rechnung zu tragen“, erhielt die Instandsetzung der König-Ludwig-Brücke im Rahmen des Deutschen Brückenbaupreis eine Auszeichnung. „Durch die Anwendung moderner Ingenieurmethodik in Versuch und messwertunterstützter Tragwerksmodellierung kommt die Tragkonstruktion mit maßvollen Ergänzungen aus“, heißt es weiter in der Urteilsbegründung.

Das dafür nötige präzise Aufmaß des Brückenbauwerks erfolgte durch die 3D WELT Vermessung. Über einen Zeitraum von sieben Jahren erfolgte die Laserscanvermessung der Brücke in immer neuen Zuständen, angefangen beim Aufmaß im Bestand im Jahr 2012, über das Aufmaß des Obergurtes nach Entfernung des Fahrbahnbelags 2015 und dem Aufmaß der Brückenelemente in der Feldwerkstatt 2017, bis hin zum Aufmaß der Auflagertaschen 2018.

Ohne den Einsatz von terrestrischen Laserscannern wäre diese Aufgabe, etwa nur unter Anwendung von Tachymetern, nicht lösbar gewesen. Das Projekt ist daher ein Paradebeispiel für die Präzision, aber auch insbesondere für die Nachhaltigkeit der Messdaten des Laserscanners.

Denn diese wurden den Ansprüchen der unterschiedlichsten Metiers für die vielfältigsten Aufgabenstellungen gerecht: von der Dokumentation für das Denkmalamt, über die Schadenskartierung, den Aushaub, Modellierung, Statikberechnung und Konstruktionsplanung, bis hin zum finalen Einhub.

In der Urteilsbegründung für den Brückenpreis der KLB erwähnt die Bundesingenieurkammer explizit die Messwertunterstützung. Wir freuen uns daher über die Urkunde „für das verformungsgerechte Aufmaß und die Begleitung des Einhubs der König-Ludwig-Brücke Kempten (KLB)“ im Rahmen des Brückenpreis.

3D WELT Vermessung GmbH
Fohlenweide 39
88279 Amtzell

T. +49 7520 96993-0
F. +49 7520 96993-89
E. info@3dwelt-vermessung.de

Copyright © 2022 3D WELT Vermessung GmbH