GIS: Kabelleitungen

Erfassung Kabelleitungen für GIS

Die Bestandserfassung von Kabelleitungen beinhaltet alle unterirdisch verbauten Kabelleitungen.
Dies kann unter Anderem sein: Leerrohre, Beleuchtung, Breitband, Strom, Ampelsteuerung, TV

Als Messverfahren wird hierfür primär die GPS-Messung und Tachymetrie eingesetzt.

Aus der Bestandsvermessung werden folgende Produkte entwickelt:
– CAD Bestandsplan mit Georeferenzierung der gemessenen Kabeltrassen, Bauwerke (Schaltschrank, Schacht), Kataster
– CAD technische Einarbeitung der Materialien, Durchmesser, Gewerk, Farbgebungen und deren Bedeutung bzw. Adressierung
– CAD Konstruktion der Leitungsverläufe
– GIS Implementierung mit Zuordnung der Metadaten je Bauteil
– Export als DWG-File
– Export als SHP-File

Breitbandleitung
Breitband KVZ

Weitere Leistungen

Wasserleitung
Fernwärme und Gas
Kanalbestand
Hangsicherung
Kiesgrube
Orthobild
Panorama Tour
Ebenheitsprüfung
Deformationsmessung
Absteckung
Achsen Meterrisse
Schnurgerüst
Baugrube
Lageplan zum BGS
Sparten
Topographie